Bärlauchnudeln

BärlauchnudelnZutaten:
500g Nudeln
80g frischer Bärlauch
50g Walnüsse
70ml Rapsöl
Käse

Zubereitung:
Die Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit das Bärlauchpesto zubereiten. Dafür den frischen Bärlauch waschen, grob schneiden und mit dem Rapsöl und Walnüssen zu einem Pesto pürieren. Mit den fertig gekochten Nudeln vermengen bzw. Pesto darauf anrichten – Käse (Sorte und Menge nach eigenem Geschmack) darauf und fertig!

Fazit:
Schmeckt gut und geht wieder schnell und einfach! Im Originalrezept sind allerdings noch 3 Stück getrocknete eingelegte Tomaten im Pesto, sowie 3 EL geriebenen Parmesan und statt dem Rapsöl Olivenöl – schmeckt bestimmt auch gut! Aber aufgrund „der Umstände“ haben wir diese Version für Euch (erfolgreich) getestet!

1 Baerlauchnudeln2 Baerlauchnudeln

Author: Ines

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.